Sondermaschinen

Wir fertigen Sondermaschinen und Spezialgeräte für den Kunden mit individuellem Einsatzzweck.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing.(FH) Mario Schlegel

Dipl.-Ing.(FH) Mario Schlegel

Leiter Fahrzeugbau

Tel: 0 3535 / 40 53 – 229
EMail: ms@tyroller-hz.de

Dipl.-Ing.(FH) Roberto Lehmann

Konstruktion

E-Mail: rl@tyroller-hz.de

Eckehard Helbig

Meister Fahrzeugbau

Telefon: +49 (0) 3535 / 40 53 – 222

eh@tyroller-hz.de

Roboman

Den ROBOMAN fertigen wir in 2 Baumustern als Spider 3 in der schweren Reihe und Spider Junior als leichte Reihe in Kooperation mit der WEHA. Sie unterscheiden sich in der Hubkraft und in der Ausstattung. Weitere Informationen finden Sie unter www.weha.com .

  • für die Baubranche
  • für Kommunen, Garten- und Landschaftsbau
  • für Handwerksbetriebe (z.B. Steinmetze, Zimmereien)

 

SPIDER 3

Technische Daten:

Raupenbreite 180 mm
Achsenabstand 930 mm
Länge Fahrwerk 1.220 mm
Spurbreite hydraulisch verstellbar 660 – 960 mm
Wenderadius auf der Stelle
Steigfähigkeit 20°
Geschwindigkeit 2,3 km/h
Motor Honda | 4 Takt Benzin 10 kW bei 3600 U/min

Ferrari-Kran 350 A4

  • 2 Zusatzansteuerungen über Schlauchrolle für Greifer oder Bohrgerät
  • Funkfernsteuerung Hetronic für alle Kranfunktionen und für Raupenfahrwerk (nicht für Abstützungen)
  • Danfoss Steuerblock
  • inkl. manuelle Verlängerung

 

SPIDER Junior

Technische Daten:

Raupenbreite 180 mm
Achsenabstand 930 mm
Länge Fahrwerk 1.220 mm
Spurbreite hydraulisch verstellbar 660 – 960 mm
Wenderadius auf der Stelle
Steigfähigkeit 20°
Geschwindigkeit 2,3 km/h
Motor Honda | 4 Takt Benzin 10 kW bei 3600 U/min